mENSCHEN bAUEN vERTRAUEN

NEUIGKEITEN UND TERMINE

Hier können Sie den kompletten Artikel einsehen. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Erwerb von 109 Wohnungen in Eggenstein-Leopoldshafen

Beim Projekt “Sonnenallee“ entsteht ein ganzes Wohngebiet mit 15 Häusern

Der Mieter- und Bauverein hat im Süden von Eggenstein-Leopoldshafen das im Bau befindliche Wohnbauvorhaben „Sonnenallee“ mit rund 10.900 qm Grundstück erworben. Die von der Firma Moser GmbH & Co. KG in Freiburg gekauften Grundstücke und noch zu errichtenden Gebäude entstehen in 5 Baufeldern. Im Sommer 2019 wurde mit dem ersten Baufeld begonnen, das gesamte Projekt soll bis Sommer 2022 fertiggestellt sein. Nach Entwürfen des Architekturbüros Kühnl + Schmidt Architekten AG aus Karlsruhe entstehen 15 maximal 4-geschossige moderne Gebäude mit 3 bis 10 Wohnungen. Insgesamt werden 10.557 qm Wohnfläche gebaut. Die modernen Grundrisse bieten einen hohen Wohnkomfort. 24 Zweizimmer-Wohnungen, 53 Dreizimmer-Wohnungen, 31 Vierzimmer-Wohnungen und eine Fünfzimmerwohnung kommen zur Ausführung. Die Wohnungen sind alle geräumig und sind zwischen 52 qm und 153 qm groß.
„Wir freuen uns sehr, auch im Norden Karlsruhes mit diesem Projekt Fuß zu fassen und neue Wohnungen anbieten zu können. Die Gelder unserer Mitglieder und Sparer sind gut investiert.“ so Jürgen Dietrich, Vorstand des MBV. Zwischen Hauptstraße und Jahnstraße in Eggenstein entsteht quasi ein neuer „MBV-Stadtteil“ mit hervorragender Anbindung an die S-Bahn. Mit der S 1/11 ist man von der Haltestelle „Eggenstein-Süd“ in 25 Minuten am Karlsruher Marktplatz. Supermärkte, Kindergarten und Schulen sind alle vorhanden, zur B 36 und zum KIT Campus Nord sind es nur wenige Minuten.
Die Wohnungen kommen Stück für Stück nach Fertigstellung eines Baufeldes zur Vermietung. Informationen, ab wann Sie sich bewerben können werden rechtzeitig hier bekannt gegeben.

Zurück zur vorhergehenden Seite