mENSCHEN bAUEN vERTRAUEN

NEUIGKEITEN UND TERMINE

Hier können Sie den kompletten Artikel einsehen. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Begrenzung der Spargelder

Die Spareinlagen sind für uns ein wichtiger Baustein, denn durch Ihre Spargelder können wir unseren Kapitalbedarf zinsgünstig decken und überwiegend in den eigenen Wohnungsbestand investieren.
Aufgrund aktuell hoher Nachfrage nach Geldanlagen in unserem Haus, sind wir gezwungen Maßnahmen einzuleiten, denn in der allgemeinen Niedrigzinsphase möchten wir nach wie vor für unsere Sparer sichere und attraktive Sparanlageprodukte gewährleisten.
Aus gegebenem Anlass haben Vorstand und Aufsichtsrat in der Sitzung vom 24. März 2020 beschlossen, das Spargesamteinlagevolumen auf 100.000, - € je Sparer bzw. Kundenverbund¹ zu begrenzen. Sparer mit einem Guthaben, die über dieser Begrenzung liegen, können vorerst keine weiteren Einzahlungen vornehmen. Dieser Beschluss wird vorerst bis zum 31.12.2020 befristet.

¹bestehend aus Personenmehrheit und Einzelpersonen (Eheleute, Lebenspartnergemeinschaft)

Zurück zur vorhergehenden Seite